Für Piraten, Tarzane und Gipfelstürmer

Werde zum Seeräuber

Schnappe dir ein Floß am Kletterhafen und liefere dir mit deinen Freunden wilde Wasserschlachten. Schmiedet gemeinsame Pläne als furchtlose Piraten und Freibeuter und entert den Hafen. Im Netzkletterturm könnt ihr vorher schon mal üben den Mast des Piratenschiffes hinauf klettern.

Warum klettern so gut für uns ist?

mehr lesen

Beim Klettern lernt Dein Kopf sich den besten Weg zu suchen und gleichzeitig trainierst Du deine motorischen Fähigkeiten.

Starte wilde Verfolgungsjagden

Wechsle die Seiten und jage die Räuber durch die engen Drahtröhren des Räubernestes. Aber pass auf wenn sie in den Robinienkletterturm flüchten. Die Hängebrücken sind eine sehr wackelige Angelegenheit. Wenn die rasante Verfolgungsjagd dann auf dem Robinson Waldspielplatz weitergeht, wartet gleich ein ganzer Parcours auf dich. Hier kannst du Zeit gutmachen, indem du über die Hindernisse schaukelst, kletterst und hüpfst.

Bist du bereit für den Dschungel?

Fühle dich wie ein Affe, wenn du im Seilwald über ein großes, verzweigtes Spinnennetz hoch hinaus in die Bäume kletterst und dann über schmale Hängebrücken von einer Aussichtsplattform zur Nächsten balancierst. Wie an einer Liane kannst du beim Seilschwingen von einem Ufer zum anderen schwingen.

Im Wurzelwerk ist der Kopf gefragt. Schaffst du es durch das Labyrinth von Stäben bis ganz nach oben, hast du einen tollen Ausblick über den Park.

Slider Klettern 3
Slider Klettern 5
Klettern teaser 2
Startslider entdecken01

Wenn Dich die Müdigkeit einholt

Wenn du mal eine Pause kannst du dich in einer der Schaukeln und Hängematten der Schaukelpergola oder auf Liegen und Sitzkissen ausruhen.

Für alle, die hoch hinaus wollen

Bist Du ein Gipfelstürmer? Dann los, erklimme den höchsten Punkt des Kletterbergs über die Klettergriffe. Doch so einfach ist es nicht, der Berg wird immer steiler und rutschiger, je höher Du kommst.